A Star Is Born Poster

Tom Cruise im Musical "A Star is Born" mit Beyonce


Ehemalige BEM-Accounts  

US-Schauspieler und Hollywoodstar Tom Cruise („Knight and Day“, „Mission: Impossible 4“) soll als nächstes eine Hauptrolle in Clint Eastwoods „A Star is Born“ übernehmen, möchte Variety erfahren haben. Demnach konnte der eher für Actionfilme bekannte Schauspieler in dem Musical „Rock of Ages“ so überzeugen, das er nun erneut in einem Musikfilm an der Seite der erfolgreichen US-Sängerin Beyoncé vor der Kamera stehen wird.

Warner Bros. Pictures bringt eine Neuverfilmung des Oscar-prämierten Musicals „A Star is Born“ in die Kinos. Bereits im Jahr 1937 entstand ein gleichnamiger Kinofilm mit Janet Gaynor in der Hauptrolle, es folgte eine weitere Verfilmung im Jahr 1954 von George Cukor mit Judy Garland und im Jahr 1974 durfte Barbra Streisand die Hauptrolle in Frank Piersons gleichnamigen Kinofilm übernehmen.

Wann das Musical mit den Dreharbeiten beginnen wird, ist noch nicht bekannt. Zuvor wird Tom Cruise am 7. Juni mit dem Musical „Rock of Ages“ in den deutschen Kinos zu sehen sein – ein erster Trailer ist inzwischen eingetroffen! 

News und Stories

Kommentare